Janette Geyer

Ich bin 2016 mit meinem Partner für 16 Tage nach Madagaskar gereist. Die Reise startete in der Hauptstadt und führte uns westlich sowie östlich von Antananarivo bis in den Süden Madagaskars. Wir haben sehr viele Eindrücke über die unterschiedlichsten Klima- und Vegetationszonen, die Menschen und deren Kultur erhalten. Für diese tolle Rundreise haben wir Jeremia als deutschsprachigen einheimischen Fahrer und Guide gebucht. Er stand uns ständig zur Verfügung und zeigte uns neben dem Standardprogramm auch viele Dinge die nicht im Programm standen. Sein gutes Deutsch und sein Wissen haben uns viel über das Land erfahren lassen. Trotz anfänglicher Unsicherheit die Reise über das Internet zu buchen, vor allem wegen den Zahlungsmodalitäten, kann ich im Nachhinein völlig streichen. Erstmalig buchten mein Partner und ich auf diese Weise, aber es hat alles sehr gut geklappt. Das Geld kam an, die Art der Überweisung war kein Problem. Jeder, der Interesse für Madagaskar zeigt, kann ich Jeremia ans Herz legen. Für uns wird die Reise unvergesslich bleiben!