Bruno Höller

Salama, unser erster und sicherlich nicht letzter Urlaub auf Madagaskar, war absolut genial! Daran hatte Jeremia und sein Fahrer Tovo – neben der Insel selbst – den größten Anteil dazu beigetragen! Die Planung von Jeremia (Lemur Tours) war wie nach unseren Wünschen bestens organisiert. Sein Fahrer Tovo , der uns zur Verfügung stand, war zu jedem Treffen pünktlichst erschienen, fuhr jederzeit sicher und aufmerksam. Nur zu gerne beantwortete er all unsere Fragen und erklärte vieles über sein Land, seine Mitmenschen und die Insel selbst. Das Fahrzeug selbst: Ein sehr komfortabler Allrad Jeep neueren Baujahrs! So waren die vielen Kilometer, die wir zurücklegten sehr angenehm zu bewältigen. Tovo war dabei kein “Fotostopp” unterwegs Zuviel. Und das, waren für mich als Fotografen nicht wenige!
In den NP waren alle von Lemur Tours bestellten Guides immer pünktlich, und gingen mit großen Engagement ihrer Arbeit nach. So konnten wir sehr viele Tiere sehen, grandiose Landschaften bewundern und uns immer wieder an den fröhlichen und immer gut gelaunten Madagassen erfreuen.
Als Fazit:
In diesem Urlaub war alles perfekt organisiert und so bleibt uns diese Zeit, genau wie es sein soll, noch sehr lange Zeit in bester Erinnerung!!! Als nächstes soll nun der Norden Madagaskars bereist werden und auch wenn die Reiseroute noch nicht feststeht, eines steht fest:

NUR MIT JEREMIA UND SEINEN LEUTEN
MIT LEMUR TOURS EBEN
VOLLE 5 STERNE

Bewertung auf Facebook lesen